Liebens- und lebenswert, traditionell und weltoffen, kulturell und sportlich, grün und mit viel Wasser: Das alles ist die kreisfreie Seehafenstadt Emden.

Die Stadt Emden sucht für den Sozialpsychiatrischen Dienst (SpDi) im Fachdienst Gesundheit zum 01.09.2024 befristet für ein Jahr eine*n

Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagoge*in im Anerkennungsjahr (m/w/d)

  • Emden
  • befristet für ein Jahr
  • Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Einleitung von Hilfen nach dem Niedersächsischen Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen für psychisch Kranke (NPsychKG),
  • Beratung und Betreuung im Rahmen des NPsychKG auch aufsuchend,
  • Gruppenarbeit,
  • Netzwerkarbeit im Sozialpsychiatrischen Verbund.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/-pädagogin (Bachelor of Arts)

Wir bieten Ihnen

  • Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen (TVPöD),
  • Ein multiprofessionelles und aufgeschlossenes Team,
  • Regelmäßige Teambesprechungen,
  • Teilnahme an Fortbildungen,
  • Supervisionen,
  • Eigenverantwortliches Arbeiten.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Sozialarbeiterin / -pädagogin,  Imke Weers, unter der Tel.: 04921/87-4452 sowie unter www.emden.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich bis zum 03.03.2024 ausschließlich online unter www.teamstadtemden.de/stellenangebote-und-bewerbung.