Liebens- und lebenswert, traditionell und weltoffen, kulturell und sportlich, grün und mit viel Wasser: Das alles ist die kreisfreie Seehafenstadt Emden.

Die Stadt Emden sucht für den Baubetrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet ein*e

Ingenieur*in (m/w/d)
für den Bereich Verkehrsplanung, Verkehrstechnik und Tiefbauwesen

  • Emden
  • unbefristet
  • Vollzeit

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Es erfolgt eine Prüfung des Teilzeitwunsches unter Abwägung der dienstlichen Anforderungen.

Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 12 TVöD

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Sachgebietes Straßen- und Brückenbau
  • eigenständige Planung und Bearbeitung von Straßen- und Verkehrsprojekten
  • Gestaltung und Abwicklung von Ingenieurverträgen
  • Erstellung und Betreuung von Förderanträgen
  • Abwicklung von schwierigen städtischen Straßen- und Brückenbaumaßnahmen einschließlich Bauvorbereitung, Bauüberwachung   und Bauabrechnung
  • Betreuung von Straßenbaumaßnahmen Dritter

Eine Änderung des Aufgabenbereiches bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Bauingenieurwesen bzw. ein Studium in einem vergleichbaren Studiengang
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Straßen- und Brückenbau
  • Verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Person
  • Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse in berufsspezifischen Zeichenprogrammen werden vorausgesetzt
  • Kenntnisse in den Bereichen Verkehrsplanung, Anfertigung von Straßenentwürfen und Förderung Kommunaler Baumaßnahmen (z. B. GVFG) sowie bei Vergaben und Betreuung öffentlicher Ingenieurverträge und Gutachten sind vorteilhaft

Wir bieten Ihnen

  abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten

  Betriebliche Altersvorsorge (VBL)

  Fahrradleasing

  flexible Arbeitszeiten

  Hansefit

  professionelle Einarbeitung

  Vereinbarkeit von Beruf und Familie

  attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  Zuschuss zum Deutschlandticket

  Vermögenswirksame Leistungen

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationen.

Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Betriebsleitung Bau- und Entsorgungsbetrieb,  Nils Andersson, unter der Tel.: 04921875010 sowie unter www.emden.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.04.2024 ausschließlich online unter www.teamstadtemden.de/stellenangebote-und-bewerbung.