Im Fachdienst Öffentliche Sicherheit und Ordnung der Stadt Emden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine Stelle in ​Teilzeit (20 Stunden)​ zu besetzen. Gesucht wird ein*e

Sachbearbeiter*in (m/w/d)
Interne Stellenausschreibung

  • Emden
  • unbefristet
  • Teilzeit (20 Stunden)

Die Besoldung richtet sich nach Besoldungsgruppe A 7 NBesG, die Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • das fachdienstinterne Rechnungs- und Beschaffungswesen,
  • die Aufgaben der*des Gleitzeitbeauftragten,
  • sonstige Sekretariatsaufgaben,
  • die Mitarbeit im Sachgebiet allgemeines Ordnungsrecht (u.a. Schädlingsbekämpfung, Osterfeuer).

Eine Änderung bzw. Erweiterung des Aufgabengebietes bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Ihr Profil

Gesucht wird eine kontakt- und teamfähige, gewissenhafte und serviceorientierte Kraft. Selbstständiges Arbeiten und EDV-Kenntnisse (Word, Outlook, Excel) werden erwartet. Erfahrungen im städtischen Rechnungswesen sind von Vorteil.

Voraussetzung ist die durch Prüfung erworbene Befähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1, Fachrichtung Allgemeine Dienste, der erfolgreiche Abschluss des Angestelltenlehrganges I oder eine vergleichbare Ausbildung im kfm. Bereich.

​Die Stadt Emden ist bestrebt, Frauen und Männern eine gleiche Stellung in der öffentlichen Verwaltung zu verschaffen und eine Unterrepräsentanz in den einzelnen Besoldungs- und Entgeltgruppen auszugleichen.

Für diese ausgeschriebene Stelle besteht nach dem Gleichstellungsplan für die Stadt Emden in der Besoldungsgruppe A 7 NBesG derzeit eine Unterrepräsentanz von Frauen. In der Entgeltgruppe 6 TVöD besteht derzeit keine Unterrepräsentanz. Vertreter*innen des unterrepräsentierten Geschlechts werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der ​Leitung des Fachdienstes Öffentliche Sicherheit und Ordnung​, ​​ ​Martin​ ​Wegbünder​, unter der Tel.: ​04921871626​ oder dem Fachdienst Personal unter der Tel.: 04921871339.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich als Interessent*in mit dem obigen Anforderungsprofil bis zum 27.02.2024 ausschließlich online.