Liebens- und lebenswert, traditionell und weltoffen, kulturell und sportlich, grün und mit viel Wasser: Das alles ist die kreisfreie Seehafenstadt Emden.

Die Stadt Emden sucht für den Fachdienst Bürgerbüro zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet ein*e

Sachbearbeiter*in im Bürgerservice (m/w/d)

  • Emden
  • unbefristet
  • Vollzeit

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Es erfolgt eine Prüfung des Teilzeitwunsches unter Abwägung der dienstlichen Anforderungen.

Ihre Aufgaben

Die Tätigkeit umfasst die Beantwortung der Telefonanrufe und die Bearbeitung der sich daraus ergebenen Tätigkeiten und Aufträge. Dies umfasst im Wesentlichen: 

  • Vereinbarung und Koordination von Terminen,
  • Beratung hinsichtlich der mitzubringenden Unterlagen,
  • Erteilung von Auskünften,
  • Absprachen und Informationsaustausch mit der Sachbearbeitung im Bürgerbüro,
  • schriftliche Korrespondenz mit anderen Behörden und Bürger*innen,
  • Weitergabe von Informationen an die Sachbearbeitung oder an andere Fachdienste in Vorbereitung auf künftige Termine,
  • Aufnahme von Fundanzeigen.

Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Ihr Profil

Gesucht wird eine belastbare Person, die über Erfahrungen in der telefonischen Beratung, Kompetenz in der Gesprächsführung, Freude am Umgang mit Menschen, Sozialkompetenz und kundenorientiertes Verhalten verfügt. Ebenso sind Team- und Kooperationsfähigkeit, hohe Arbeitsbereitschaft sowie Verhandlungsgeschick und Konfliktfähigkeit wichtige Voraussetzungen für diese Tätigkeit.  

Die Besoldung richtet sich nach Besoldungsgruppe A 7 NBesG, die Vergütung nach Entgeltgruppe 7 TVöD.

Voraussetzung ist die durch Prüfung erworbene Befähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1, Fachrichtung Allgemeine Dienste, der erfolgreiche Abschluss des Angestelltenlehrganges I oder eine Ausbildung im kaufmännischem Bereich.

Wir bieten Ihnen

  Betriebliche Altersvorsorge (VBL)

  Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

  einen sicheren Arbeitsplatz

  Fahrradleasing

  Hansefit

  Jahressonderzahlung im November eines jeden Jahres

  Jobticket

  Leistungsorientierte Bezahlung (LOB)

  professionelle Einarbeitung

  Teilzeitbeschäftigung

  Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationen. Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden für die Besoldungsgruppe ​A 7 NBesG​ Bewerbungen von Frauen und für die Entgeltgruppe ​7 TVöD​ Bewerbungen von ​Männern​ besonders begrüßt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Leitung des Fachdienstes Bürgerbüro,  Heike Raveling, unter der Tel.: 04921871342 oder dem Fachdienst Personal, unter der Tel.: 04921871339, sowie unter www.emden.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich bis zum 01.06.2024 ausschließlich online unter www.teamstadtemden.de/stellenangebote-und-bewerbung.