Liebens- und lebenswert, traditionell und weltoffen, kulturell und sportlich, grün und mit viel Wasser: Das alles ist die kreisfreie Seehafenstadt Emden.

Die Stadt Emden sucht für den Fachdienst Gesundheit zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet ein*e

Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d)

  • Emden
  • befristet
  • Teilzeit (19,5 Stunden)

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden. Eine weitergehende Teilzeitbeschäftigung wird nach den dienstlichen Möglichkeiten geprüft. Das Entgelt richtet sich nach Entgeltgruppe 7 TVöD.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der suchtmedizinischen Grundversorgung,
  • Durchführung und Überwachung der Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) im Zusammenhang mit bestimmten meldepflichtigen Erkrankungen (hier: Tuberkulose),
  • Unterstützung des Laborteams, z. B. bei Probenahmen und Untersuchung von Körperflüssigkeiten,
  • Durchführung von Ruhe- und Belastungselektrokardiogrammen, Lungenvolumenmessungen sowie Hör- und Sehtests,
  • Unterstützung in der Ersten Hilfe und im Brandschutz.
     

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur medizinischen Fachkraft (z. B. Arzthelfer*in, medizinische*r Fachangestellte*r, Gesundheits- und Krankenpfleger*in),
  • Erfahrungen im Umgang mit (Sucht-)Patient*innen (wünschenswert),
  • gute EDV-Kenntnisse,
  • Bereitschaft zum kurzzeitigen Einsatz auch in anderen Arbeitsbereichen,
  • gesucht wird eine belastbare, eigenständig arbeitende sowie entscheidungsfreudige Kraft, die über eine hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, ein sicheres und freundliches Auftreten sowie Organisationsfähigkeit verfügt.

Wir bieten Ihnen

  attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  Betriebliche Altersvorsorge (VBL)

  Hansefit

  Jobticket

  Vereinbarkeit von Beruf und Familie

  flexible Arbeitszeiten

  Fahrradleasing

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationen.

Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Männern besonders begrüßt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie beim stellvertretenden Leitung (Verwaltung) des Fachdienstes Gesundheit,  Berend Müller, unter der Tel.: 04921871666 sowie unter www.emden.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.06.2024 ausschließlich online unter www.teamstadtemden.de/stellenangebote.